Daniel David Palmer 

Chiropraktik - Die Geschichte !

 

Der Amerikaner Daniel David Palmer gründete 1895 die moderne Chiropraktik wie auch das Palmer College of Chiropractic, jetzt Palmer Chiropractic University, eine führende Institution für Chiropraktik in der Welt. Chiropraktik ist heute der größte „nicht-ärztliche Heilberuf” der Welt. Forschungen und wissenschaftliche Untersuchungen haben bereits auf internationalen Gebiet Chiropraktik als die absolut effektivste Heilmethode zum Beispiel für akute Lendenwirbelschmerzen erwiesen.

( Siehe Chiropraktik, die Forschung und die Zukunft. )

Doctors of Chiropractic (D. C.) haben den Begriff Subluxation zuerst definiert. “Subluxations Komplex” ist der wissenschaftliche Begriff für Fehlfunktionen in der Wirbelsäule, das heißt zwischen Wirbeln, Bandscheiben und dem Nervensystem. Die Subluxation kann durch eine Blockierung oder Verschiebung in der Wirbelsäule ausgelöst werden.

Eine Subluxation befindet sich fast immer im Übergang zwischen dem Zentralnervensystem und dem peripheren Nervensystem, genau an den Stellen, von denen die Nervenwurzeln ausgehen. Es entsteht eine Reizung oder eine Kompression der Nervenwurzeln, die die normale Nervenversorgung der körperlichen Funktionen verhindern können und oft Schmerzen, Sinnesstörungen oder organische Krankheiten verursachen.

Doctors of Chiropractic (D. C.) haben auch den Begriff “Justierung” zuerst definiert. Eine chiropraktische Behandlung ist eine Justierung der Wirbelsäule, also eine Korrektur der Subluxation in der Wirbelsäule. Eine Justierung wird ausgeführt durch Anwendung von präziser Kraft auf einen speziellen Teil eines bestimmten Wirbelkörpers, um normale Nerventransmissionen und Erholungskräfte wiederzuerlangen.

Wir als Doctors of Chiropractic (D. C.) sind darauf spezialisiert, Subluxationen zu diagnostizieren und zu justieren. Es gibt weltweit mehr als 60.000 Doctors of Chiropractic (D. C.), alleine in Dänemark gibt es mehr als 300 D.C.´s für nur 5 Millionen Menschen, und in den USA sind es um die 50.000 für ca. 230 Millionen Menschen. In Deutschland jedoch gibt es nur ca. 50 für ca. 80 Millionen Menschen. Wir 50 sind im German Chiropractors’ Association/Verband Graduierter Chiropraktoren Deutschland e.V. organisiert.

Ein großer Teil der ca. 50 Chiropraktoren in Deutschland sind Dänen, Franzosen und Amerikaner.

Den ersten Doctor of Chiropraktik in Deutschland gab es schon ca. 1925.

Chiropraktik verwendet keine Medikamente oder Spritzen und nimmt keine chirurgischen Eingriffe vor.

Chiropraktik ist ein „natürlicher Weg” zur Gesundheit !!!

 

Weiter: Forschung

Zum Seitenanfang